Ladenlokal

Liebe Geschäftspartner, liebe Kunden und Angelfreunde,
 

aufgrund der derzeitigen Coronavirus (COVID-19) Pandemie möchten wir Euch auf dem Laufenden halten und Euch unsere Maßnahmen mitteilen. Auch wir sind davon betroffen, dass wir Maßnahmen zur Ausbreitung des Coronavirus treffen mussten. Dies beinhaltet zum einen den Schutz unserer Mitarbeiter, sowie auch unserer Kundschaft. Laut Beschluss sind auch wir dazu gezwungen, dass wir den Ladenverkauf einstellen müssen, bis sichergestellt ist, dass keine Gefahr mehr für Mitarbeiter, sowie auch für unsere Kunden ausgehen wird.
 

Wann dies sein wird, dass weiß zur Zeit wohl keiner so genau. Selbstverständlich läuft die Produktion weiter und Ihr könnt nach wie vor von zu Hause aus in unserem Onlineshop bestellen. Somit tragt auch Ihr ein Stückchen dazu bei, dass sich der Ausbruch etwas minimieren lässt. Des Weiteren sind alle Mitarbeiter angewiesen bei Anzeichen einer Krankheit, bei Kontakt mit Risikopersonen im privaten Umfeld und Rückkehr aus einem gefährdeten Gebiet vorsorglich zu Hause zu bleiben und den allgemeinen Verhaltensmaßgaben des Bundesministerium für Gesundheit zu folgen.
 

Wir sind sicher, dass Ihr dafür Verständnis habt und wir werden Euch an dieser Stelle darüber informieren, wenn sich die Lage entspannt hat und wir unseren Ladenverkauf wieder starten können. Ein Datum können wir Euch natürlich nicht sagen, denn keiner von uns weiß momentan einen Zeitraum, wann diese für uns alle ungewisse und bedrohliche Situation beendet ist.
 

Wir möchten an jeden da draußen appellieren, dass Ihr gewissenhaft und sorgsam mit dem Thema umgeht, denn umso schneller können wir wieder unseren gewohnten Alltag aufnehmen. Bestellt Euch die Ware online und lässt sie Euch liefern. Wir desinfizieren unsere Lagerhallen mehrfach täglich und arbeiten mit Schutzkleidung, sodass Ihr Euch keine Sorgen machen müsst.
 

Euer Carpleads Team
#bleibtgesund